Zurück Home Nach oben Weiter

"Box the gnat"

Krallen einziehen! Natürlich können Sie das nicht wie die Katzen! Ich meine: krallen Sie sich nicht mit den gebeugten Fingern ineinander! Erstens tut es weh, wenn die Fingernägel zu stark ausgebildet sind, zweitens ist es nicht stilgerecht. Fassen Sie sich ganz locker gegenseitig wie handshake, aber nur an den Fingerspitzen, ziehen damit leicht an, drehen wie gewohnt und wechseln am Scheitelpunkt den gegenseitigen Griff.

In der Regel fasst man sich danach wieder an den gleichen Händen wie zuvor, um danach eine Folgefigur zu tanzen. Soll das nicht sein, wird der Caller ansagen - drop your hands = Hände herunternehmen.

Später

im Klub ist das gelegentlich ein immer wiederkehrendes Workshop Thema, denn man kann auch in einer ocean wave Formation diese Figur tanzen. Nicht aus der stehenden Formation, sondern in der sich bewegenden ocean wave - ich meine z:B. unmittelbar swing thru and box the gnat zusammenhängen ge-callt. Diese Kombination wird oft sehr nachlässig getanzt und wenn die Tänzer box the gnat nicht exakt ausführen, werden sie anschließend 'irgendwo' zu stehen kommen und anschließende Figuren sind dann nur sehr schwer für sie zu tanzen.