Zurück Home Nach oben Weiter

Static square = Grundformation

In der Grundformation / Aufstellung lokalisiert und merkt sich jeder bei Tanzbeginn seine home position = die 'Heimatposition', sowie die daraus resultierende Position Heads or Sides.

Für die Herren gilt die zu Beginn des Tanzes gewählte und eingenommene Position als home position, zu der sie in jedem Fall nach Beendigung einer Kombinationsfolge zurückkehren müssen. Auch nach einem Fehler, wenn man nicht mehr weiter tanzen kann, oder wenn sich der Caller ‘vercallt’ hat, oder wenn der Caller aus Versehen die Paare "ge-crossed" hat, kehren die Herren auf ihre home position zurück.

Die Damen beginnen zwar den Tanz mit ihrem Partner, können jedoch ihre home positions wechseln, besonders während des singing calls. Sie sollten jedoch zum Schluss wieder beim ursprünglichen Partner angelangt sein. Hierfür zu sorgen ist jedoch die Aufgabe des Callers.