Zurück Home Nach oben Weiter

Senioren im Kurs / Klub

Absolut kein Problem, sofern Beweglichkeit und Konzentrationsvermögen noch ausreichend vorhanden sind. Manchmal müssen die 'kleinen grauen Zellen' wieder geweckt und die eingerosteten Gelenke neu belebt werden, aber das ist der Gesundheit nur förderlich. Es dauert vielleicht ein bisschen länger, bis die Figuren richtig sitzen, aber danach werden Senioren zu den treuesten und anhänglichsten Klubmitgliedern. Denn: hier kommen sie wieder mit jüngeren Altersgruppen gleichberechtigt und respektiert zusammen.

Das Einbringen der Lebenserfahrung sowie deren möglichen Verbindungen und Kontakten (Presse, Tanzplatz, Organisationen, Vereinsarbeit) kann wesentlich zum Gelingen des Vereinslebens beitragen.

Wichtig für den Caller oder Kursleiter: etwas Fingerspitzengefühl, Respekt und Einfühlungsvermögen sollten gegenüber Senioren eine Selbstverständlichkeit sein!